Verarbeitung

Verarbeitung

DSGVODatenschutzDatenschutzgrundverordnung

VerarbeitungVerarbeitung im Sinne der DSGVO ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. im Sinne der DSGVO ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Relevante semantic::apps®

semantic::apps sind modulare Unternehmsanwendungen für Zusammenarbeit und Dokumentation auf Basis der Enterprise Class MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit. Distribution semantic::core. semantic::apps machen durch den Einsatz semantischer Technologien den Rohstoff Wissen produktiv, indem sie Informationen intelligent verknüpfen und Abläufe automatisieren.

process app icon-nopadding.svg

process app: ProzesseAllgemein wird unter einem Prozess eine Reihe von Aktivitäten verstanden, die aus definierten Eingaben (Inputs) definierte Ergebnisse (Outputs) erzeugen. Als Input benötigt ein Prozess Einsatzfaktoren, wie beispielsweise Arbeitsleistung, Betriebsmittel, Energie, Werkstoffe und Informationen. Als Output enstehen Lösungen, Produkte und Dienstleistungen. definieren und automatisch visualisieren lassen
Die process app bietet Ihnen die Möglichkeit, ProzesseAllgemein wird unter einem Prozess eine Reihe von Aktivitäten verstanden, die aus definierten Eingaben (Inputs) definierte Ergebnisse (Outputs) erzeugen. Als Input benötigt ein Prozess Einsatzfaktoren, wie beispielsweise Arbeitsleistung, Betriebsmittel, Energie, Werkstoffe und Informationen. Als Output enstehen Lösungen, Produkte und Dienstleistungen. und Prozess-SchritteEin Prozess-Schritt ist ein (Teil) Prozess, der (im Sinne der angestrebten Detaillierung) nicht weiter unterteilt wird. Der Begriff Prozess-Schritt wird zuweilen synonym zu Aktivität verwendet, oft aber weiter gefasst. So kann ein Prozess-Schritt durch eine Prosa-Beschreibung weiter erläutert werden. Kriterien für den Zuschnitt eines Prozess-Schritts können sein: Bearbeitung durch eine Person, Organisationseinheit oder ein unterstützendes System, logische Abgeschlossenheit, Zusammengehörigkeit bzw. Abhängigkeit von Arbeitsergebnissen. zu definieren und automatisch visualisieren zu lassen. Legen Sie Verantwortlichkeiten (RASCIDie RACI-Methode unterstützt die Definition von Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten. Dabei bedeutet: Responsible (R) - Ist für die Durchführung der Aktivität zuständig, Accountable (A) - Ist verantwortlich im Sinne von "genehmigen", Consulted (C) - Muss beteiligt werden, liefert Input, Informed (I) - Ist über den Fortschritt zu informieren.) fest, formulieren Sie Beziehungen zu mitgeltenden Unterlagen oder verlinken Formulare zur Erfassung von Informationen. Automatisch erstellte Prozesslandkarten und vielfältige Auswertungsmöglichkeiten bilden die Basis für interaktive, integrierte Managementsysteme.

product app icon-nopadding.png

product app: Produktkategorien, Produkte, Releases und Instanzen verwalten.
Die product App bietet für Produkthersteller wie auch für Nutzer die Möglichkeit, Produkte über ihren gesamten Lebenszyklus zu verwalten. Produktereleases und Instanzen lassen sich über einen flexiblen Mechanismus um themenspezifische Aspekte erweitern. Aspekte sind hierbei Gruppen von Attributen, wie beispielsweise Größe, Gewicht, Netzwerkinformationen oder SchnittstellenEine Schnittstelle ist eine Menge von Vereinbarungen, die zur Beschreibung des Zusammenwirkens von Systemen oder Systemteilen getroffen werden. Diese können sich auf aktive oder passive Elemente beziehen. In Abhängigkeit davon spricht man von funktionalen oder Daten-Schnittstellen.. Die product app bildet die Basis für Lösungen zum Produkt-, Asset- oder Konfigurations-Management.

service app icon-nopadding.svg

service app: Servicekategorien, Services, Releases und Instanzen verwalten.
Die service App bietet für Serviceanbieter wie auch für Nutzer die Möglichkeit, Services über ihren gesamten Lebenszyklus zu verwalten. Servicereleases und Instanzen lassen sich über einen flexiblen Mechanismus um themenspezifische Aspekte erweitern. Aspekte sind hierbei Gruppen von Attributen, wie beispielsweise zu Vertrag oder Service Level. Die service App bildet die Basis für Lösungen zum Servicekatalog-, Asset- oder Konfigurations-Management.

Alle Glossar-Begriffe anzeigen