Produktlebenszyklus

Produktlebenszyklus

ProduktmanagementProjektmanagement

Als ProduktlebenszyklusAls Produktlebenszyklus wird die Lebensspanne eines Produktes oder einer Dienstleistung von der Entwicklung über Erprobung, Einführung, Wachstum und Reifezeit bis zur Sättigung und eventueller Degeneration bezeichnet. wird die Lebensspanne eines Produktes oder einer Dienstleistung von der Entwicklung über Erprobung, Einführung, Wachstum und Reifezeit bis zur Sättigung und eventueller Degeneration bezeichnet.

Relevante semantic::apps®

semantic::apps sind modulare Unternehmsanwendungen für Zusammenarbeit und Dokumentation auf Basis der Enterprise Class MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit. Distribution semantic::core. semantic::apps machen durch den Einsatz semantischer Technologien den Rohstoff Wissen produktiv, indem sie Informationen intelligent verknüpfen und Abläufe automatisieren.

product app icon-nopadding.png

product app: Produktkategorien, Produkte, Releases und Instanzen verwalten.
Die product App bietet für Produkthersteller wie auch für Nutzer die Möglichkeit, Produkte über ihren gesamten Lebenszyklus zu verwalten. Produktereleases und Instanzen lassen sich über einen flexiblen Mechanismus um themenspezifische Aspekte erweitern. Aspekte sind hierbei Gruppen von Attributen, wie beispielsweise Größe, Gewicht, Netzwerkinformationen oder SchnittstellenEine Schnittstelle ist eine Menge von Vereinbarungen, die zur Beschreibung des Zusammenwirkens von Systemen oder Systemteilen getroffen werden. Diese können sich auf aktive oder passive Elemente beziehen. In Abhängigkeit davon spricht man von funktionalen oder Daten-Schnittstellen.. Die product app bildet die Basis für Lösungen zum Produkt-, Asset- oder Konfigurations-Management.

service app icon-nopadding.svg

service app: Servicekategorien, Services, Releases und Instanzen verwalten.
Die service App bietet für Serviceanbieter wie auch für Nutzer die Möglichkeit, Services über ihren gesamten Lebenszyklus zu verwalten. Servicereleases und Instanzen lassen sich über einen flexiblen Mechanismus um themenspezifische Aspekte erweitern. Aspekte sind hierbei Gruppen von Attributen, wie beispielsweise zu Vertrag oder Service Level. Die service App bildet die Basis für Lösungen zum Servicekatalog-, Asset- oder Konfigurations-Management.

Alle Glossar-Begriffe anzeigen