Lieferantenaudit

Lieferantenaudit

QualitätsmanagementQualitätsmanagement bezeichnet die Gesamtheit der sozialen und technischen Maßnahmen, die zum Zweck der Absicherung einer Mindestqualität von Ergebnissen betrieblicher Leistungsprozesse angewendet werden (z. B. Qualitätskontrolle, Endkontrolle).

LieferantenauditLieferantenaudit, auch Kundenaudit, ist eine Sonderform des Audits bei der ein Kunde oder ein vom Kunden beauftragter Auditor die organisatorische und ggf. auch technische Leistungsfähigkeit seines Lieferanten begutachtet und bewertet., auch Kundenaudit, ist eine Sonderform des AuditsEin Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Das Audit stellt die Basis der Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung von Managementsystemen dar. bei der ein Kunde oder ein vom Kunden beauftragter AuditorEin Auditor ist eine Person, die ein Audit durchführt und dabei durch befragen, zuhören und sichten relevanter Dokumente und Nachweise die Einhaltung von Vorgaben überprüft. die organisatorische und ggf. auch technische Leistungsfähigkeit seines Lieferanten begutachtet und bewertet.

Relevante semantic::apps®

contact app icon-nopadding.svg

contact app: Personen und Organisationen verwalten
Mit der contact app verwalten Sie Personen und Organisation an einem zentralen Ort. Umfangreiche Auswertungen helfen den Überblick zu behalten.

meeting app icon-nopadding.svg

meeting app: Besprechungen planen, protokollieren und nachverfolgen
Mit der meeting app planen Sie Besprechungen, bereiten die Agenda vor, und protokollieren die Ergebnisse. Verknüpfen Sie Agenda-Punkte mit Issues (Themen) der issue app und halten Sie gefasste Beschlüsse fest. Die meeting app sorgt so für eine medienbruchfreie Transparenz, von der Planung bis zur Nachverfolgung.

requirement app icon-nopadding.svg

requirementErfordernis oder Erwartung, welche üblicherweise vorausgesetzt oder verpflichtend ist. app: AnforderungenErfordernis oder Erwartung, welche üblicherweise vorausgesetzt oder verpflichtend ist. spezifizieren, AuditsEin Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Das Audit stellt die Basis der Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung von Managementsystemen dar. planen, Maßnahmen ableiten und nachverfolgen
Mit der requirementErfordernis oder Erwartung, welche üblicherweise vorausgesetzt oder verpflichtend ist. app spezifizieren Sie AnforderungenErfordernis oder Erwartung, welche üblicherweise vorausgesetzt oder verpflichtend ist., planen AuditsEin Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Das Audit stellt die Basis der Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung von Managementsystemen dar., halten AuditEin Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Das Audit stellt die Basis der Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung von Managementsystemen dar.-Ergebnisse fest und leiten erforderliche Maßnahmen ein. Die requirementErfordernis oder Erwartung, welche üblicherweise vorausgesetzt oder verpflichtend ist. app unterstützt Sie als integraler Bestandteil eines Managementsystems bei der Durchführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. AnforderungenErfordernis oder Erwartung, welche üblicherweise vorausgesetzt oder verpflichtend ist. können dabei rechtlichen, normativen oder organisationsinternen Ursprungs sein.

Alle Glossar-Begriffe anzeigen