connect

Version vom 6. September 2017, 15:22 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

semantic::connect verbindet MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit. mit einer Vielzahl unterschiedlicher Datenquellen und -formate und automatisiert Import, Export und Datenabgleich mit bestehenden Software-Systemen.

Durch stetig steigende Datenmengen, immer kürzere Änderungszyklen und die Vielzahl unterschiedlicher Daten benötigen InformationsarbeiterWissensarbeiter sind (formal) gut ausgebildete Fachleute, die im Zuge ihrer professionellen Tätigkeit im Wertschöpfungsprozess hauptsächlich Wissen entwickeln, anwenden und teilen. schnelle und einfache Möglichkeiten, Daten zu nutzen und zu verstehen.

Semantische UnternehmenswikisOptimierte Wiki-Software mit speziellen Erweiterungen für den Unternehmenseinsatz. bieten hier durch die Kombination aus agiler Dokumentation und der von Datenbanken bekannten Verwaltung strukturierter Daten bereits exzellente Lösungsmöglichkeiten. Mit dem Aufbau eines WikisEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. besteht jedoch grundsätzlich die Gefahr einer weiteren Dateninsel. Um dies zu vermeiden, schlägt semantic::connect Brücken zwischen bestehenden Unternehmensanwendungen und dem WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren.. So entsteht im WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. eine kollaborative 360 Grad Sicht auf alle unternehmensrelevanten Daten.

semantic::connect etlExtract, Transform, Load (ETL) ist ein Prozess, bei dem Daten aus mehreren gegebenenfalls unterschiedlich strukturierten Datenquellen in einen Zieldatenbestand vereinigt werden.

connect-etl-box.png

MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit. ETLExtract, Transform, Load (ETL) ist ein Prozess, bei dem Daten aus mehreren gegebenenfalls unterschiedlich strukturierten Datenquellen in einen Zieldatenbestand vereinigt werden.-Datenintegrator (Extraction, Transformation, Loading)

Jobs intuitiv per Drag&Drop entwerfen
Umfangreiche Komponenten-Bibliothek
Verbindung zu einer Vielzahl von Systemen und Datenformaten
semantic::connect mq

connect-mq-box.png

MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit. AMQP/MQTT Message Broker

AMQP Protokoll
MQTT Protokoll
Nachrichten Warteschlangen (message queuing)
Zuverlässige Nachrichtenübermittlung (delivery acknowledgement)
semantic::connect bpmnBPMN ist eine graphische Modellierungssprache zur Darstellung von Geschäftsprozessen, ihren Prozess-Schritten, Abläufen und Beziehungen. BPMN bietet eine umfangreiche Sammlung von Konzepten, Symbolen und Konnektoren an und ist vergleichbar mit EPKs.

connect-bpmn-box.png

MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit. BPMNBPMN ist eine graphische Modellierungssprache zur Darstellung von Geschäftsprozessen, ihren Prozess-Schritten, Abläufen und Beziehungen. BPMN bietet eine umfangreiche Sammlung von Konzepten, Symbolen und Konnektoren an und ist vergleichbar mit EPKs. 2.0 Workflow Engine

ProzesseAllgemein wird unter einem Prozess eine Reihe von Aktivitäten verstanden, die aus definierten Eingaben (Inputs) definierte Ergebnisse (Outputs) erzeugen. Als Input benötigt ein Prozess Einsatzfaktoren, wie beispielsweise Arbeitsleistung, Betriebsmittel, Energie, Werkstoffe und Informationen. Als Output enstehen Lösungen, Produkte und Dienstleistungen. designen
ProzesseAllgemein wird unter einem Prozess eine Reihe von Aktivitäten verstanden, die aus definierten Eingaben (Inputs) definierte Ergebnisse (Outputs) erzeugen. Als Input benötigt ein Prozess Einsatzfaktoren, wie beispielsweise Arbeitsleistung, Betriebsmittel, Energie, Werkstoffe und Informationen. Als Output enstehen Lösungen, Produkte und Dienstleistungen. ausführen
AufgabenFestlegung und Zuordnung von Verantwortlichkeit für bestimmte Tätigkeiten oder Ergebnisse. verwalten