semantic::core 2019.1.0

semantic::core 2019.1.0

Michael Scherm
Dienstag 26. März 2019

MediaWikiMediaWiki ist eine frei verfügbare Wiki-Software. Sie wurde ursprünglich für die freie Enzyklopädie Wikipedia entwickelt. Viele Organisationen nutzen MediaWiki als verlässliche Plattform für Dokumentation und Zusammenarbeit.SemantikSemantik im Sinne des Semantic Web erweitert das Web, um Daten zwischen Rechnern einfacher austauschbar und für sie einfacher verwertbar zu machen; so kann beispielsweise der Begriff „Bank“ in einem Webdokument um die Information ergänzt werden, ob hier ein Sitzmöbel oder ein Kreditinstitut gemeint ist. Diese zusätzlichen Informationen explizieren die sonst nur unstrukturiert vorkommenden Daten. Zur Realisierung dienen Standards zur Veröffentlichung und Nutzung maschinenlesbarer Daten (insbesondere RDF).BPMNBPMN ist eine graphische Modellierungssprache zur Darstellung von Geschäftsprozessen, ihren Prozess-Schritten, Abläufen und Beziehungen. BPMN bietet eine umfangreiche Sammlung von Konzepten, Symbolen und Konnektoren an und ist vergleichbar mit EPKs.ProzessmanagementUnter Prozessmanagement versteht man alle Aktivitäten, um die modellbasierten automatisierten Geschäftsprozesse (samt manuellen Aktivitäten) eines Unternehmens (und unternehmensübergreifend) stets optimal ablaufen lassen zu können.VisualEditor

Das neue semantic::core 2019 setzt Maßstäbe in Sachen Bedienbarkeit. Mit dem integrierten BPMNBPMN ist eine graphische Modellierungssprache zur Darstellung von Geschäftsprozessen, ihren Prozess-Schritten, Abläufen und Beziehungen. BPMN bietet eine umfangreiche Sammlung von Konzepten, Symbolen und Konnektoren an und ist vergleichbar mit EPKs. Prozess-Editor, Drag & Drop von Bildern und Tabellen, VisualEditor in Formularen und in OnPage-Kommentaren, einem professionellem Übersetzungsmanagement und zahlreichen weiteren neuen Funktionen wird Dokumentation und Wissensarbeit "the semantic wikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. way" einfacher und bequemer als je zuvor.


semantic::core 2019 im QualitätsmanagementQualitätsmanagement bezeichnet die Gesamtheit der sozialen und technischen Maßnahmen, die zum Zweck der Absicherung einer Mindestqualität von Ergebnissen betrieblicher Leistungsprozesse angewendet werden (z. B. Qualitätskontrolle, Endkontrolle).

Mit seinem integrierten BPMNBPMN ist eine graphische Modellierungssprache zur Darstellung von Geschäftsprozessen, ihren Prozess-Schritten, Abläufen und Beziehungen. BPMN bietet eine umfangreiche Sammlung von Konzepten, Symbolen und Konnektoren an und ist vergleichbar mit EPKs.-Editor bildet semantic::core 2019 die perfekte Grundlage für nachhaltiges GeschäftsprozessmanagementUnter Prozessmanagement versteht man alle Aktivitäten, um die modellbasierten automatisierten Geschäftsprozesse (samt manuellen Aktivitäten) eines Unternehmens (und unternehmensübergreifend) stets optimal ablaufen lassen zu können.: Die WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren.-Technologie fördert die kollaborative Arbeit an Geschäftsprozessen, während die SemantikSemantik im Sinne des Semantic Web erweitert das Web, um Daten zwischen Rechnern einfacher austauschbar und für sie einfacher verwertbar zu machen; so kann beispielsweise der Begriff „Bank“ in einem Webdokument um die Information ergänzt werden, ob hier ein Sitzmöbel oder ein Kreditinstitut gemeint ist. Diese zusätzlichen Informationen explizieren die sonst nur unstrukturiert vorkommenden Daten. Zur Realisierung dienen Standards zur Veröffentlichung und Nutzung maschinenlesbarer Daten (insbesondere RDF). einen "one truth"-Ansatz ermöglicht, FehlerEin Fehler ist die Abweichung eines Zustands, Vorgangs oder Ergebnisses von einem Standard, den Regeln oder einem Ziel. minimiert und Mehrfacheingaben vermeiden hilft. Werden Änderungen an den Prozessen vorgenommen, werden die entsprechenden Daten im gesamten System automatisch aktualisiert - und umgekehrt. Daten in den Flow Charts können automatisch ausgewertet werden. Auto-Vervollständigung, automatische Benachrichtigungen bei Veränderungen an den Prozessen und Genehmigungs-Workflows erhöhen die Qualität der Prozessarbeit.

Semantisches WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. mit integriertem BPMNBPMN ist eine graphische Modellierungssprache zur Darstellung von Geschäftsprozessen, ihren Prozess-Schritten, Abläufen und Beziehungen. BPMN bietet eine umfangreiche Sammlung von Konzepten, Symbolen und Konnektoren an und ist vergleichbar mit EPKs.-Editor: die perfekte Symbiose für nachhaltiges ProzessmanagementUnter Prozessmanagement versteht man alle Aktivitäten, um die modellbasierten automatisierten Geschäftsprozesse (samt manuellen Aktivitäten) eines Unternehmens (und unternehmensübergreifend) stets optimal ablaufen lassen zu können.

semantic::core 2019 im Büroalltag

Die Power der SemantikSemantik im Sinne des Semantic Web erweitert das Web, um Daten zwischen Rechnern einfacher austauschbar und für sie einfacher verwertbar zu machen; so kann beispielsweise der Begriff „Bank“ in einem Webdokument um die Information ergänzt werden, ob hier ein Sitzmöbel oder ein Kreditinstitut gemeint ist. Diese zusätzlichen Informationen explizieren die sonst nur unstrukturiert vorkommenden Daten. Zur Realisierung dienen Standards zur Veröffentlichung und Nutzung maschinenlesbarer Daten (insbesondere RDF). nutzen, Kollaboration fördern und trotzdem arbeiten wie mit den bekannten Textverarbeitungsprogrammen: Dank des VisualEditors in semantic::core ist dies schon seit vielen Jahren möglich. Wir haben den VisualEditor jetzt zusätzlich auch in Formularfelder und in die OnPage-Kommentare integriert: Drag & Drop von Bildern, Tabellen und Dateien vereinfacht die Arbeit an Qualitätshandbüchern, technischen Dokumentationen und anderen Dokumentationsaufgaben, die sowohl strukturierte Informationen als auch "Freitext" kombinieren.

VisualEditor jetzt auch in Formularen und OnPage-Kommentaren

Der VisualEditor ist jetzt auch in Formularen und den OnPage-Kommentaren verfügbar. WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren.-Syntax war gestern!

Bilder lassen sich per Drag & Drop auf der Seite platzieren. Das WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. überprüft dabei automatisch im internen Medienkatalog, ob die Datei bereits vorhanden ist und startet nur bei Bedarf das Hochladen. So spart das WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. Speicherplatz und sorgt für die Einhaltung des "single source"-Prinzips. HTML- und CSV-Tabellen lassen sich per Copy & Paste übernehmen oder per Drag & Drop auf die Seite ziehen und dort weiter bearbeiten.

Tabellen komfortabel bearbeiten

Bequeme Schaltflächen statt umständlicher WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren.-Code, um Zellen, Zeilen und Spalten einzufügen, zu editieren und zu löschen.

core-ve edit table-01-de-raw.pngTabellen komfortabel bearbeiten

Screenshot-Funktion

Mit der neuen Screenshot-Funktion können "Gadgets" ganz einfach als Bilddatei abgespeichert werden, ohne lästiges Kopieren und Zurechtschneiden. Und das gilt auch für Gadgets, die größer als der aktuelle Bildschirm sind. Unterstützt werden PCs und Mobilgeräte.

semantic::core 2019 für professionelles Übersetzungsmanagement im Unternehmen

Bedienungsanleitungen, Marketing-Texte und andere Veröffentlichungen in mehreren Sprachen verfassen und immer auf dem neuesten Stand halten: Mit dem eingebauten Übersetzungsmanagement des semantic::core 2019 ist professionelle Mehrsprachigkeit auch für kleinere Unternehmen wirtschaftlich machbar. Mit SchnittstellenEine Schnittstelle ist eine Menge von Vereinbarungen, die zur Beschreibung des Zusammenwirkens von Systemen oder Systemteilen getroffen werden. Diese können sich auf aktive oder passive Elemente beziehen. In Abhängigkeit davon spricht man von funktionalen oder Daten-Schnittstellen. für externe Übersetzungsbüros.

Neues Preismodell: Flexibilität und geringe Investitionskosten

Zusätzlich zur klassischen Enterprise-Lösung auf den Servern des Kunden gibt es unsere Anwendungspakete semantic::packs auf Basis von semantic::core 2019 nun auch als SaaS-Lösung mit attraktiven monatlichen Gebühren und großer Flexibilität. Hohe Anfangsinvestitionen entfallen ebenso wie der Installations- und Wartungsaufwand für Administratoren und Systemspezialisten im Kundenunternehmen. Serverstandort Deutschland und WikiEin Wiki (hawaiisch für „schnell“) ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch sehr einfach direkt im Webbrowser geändert werden können (Web-2.0-Anwendung). Das Ziel ist häufig, Erfahrung und Wissen gemeinschaftlich zu sammeln und in für die Zielgruppe verständlicher Form zu dokumentieren. Made in Germany: für uns selbstverständlich.